© Phoenix

Phoenix räumt auf: Neues Design und Logo in Petrol

Hübsch war Phoenix auch seit dem vergangenen Redesign nie wirklich. Als Sender, der sich weitestgehend der Politik verschrieben hat, hat man es Phoenix aber nicht übel genommen. Das Redesign ist dennoch begrüßenswert.

© ARD aktuell/Tagesschau24

Tagesschau24 mit neuem Screen-Design

Tagesschau24 hat zur Inbetriebnahme des neuen Nachrichtenstudios zuletzt ein neues On-Air-Design bekommen. Bei den Nachrichtenstrecken sieht der Infokanal der ARD seit dem Mittwoch nun anders aus – und erinnert mehr an klassische Nachrichtensender. Passen tut dies nicht.

Werbung
© NBC Universal

Aus dem Universal Channel wird im Juli Universal TV

Am Donnerstag überraschte NBC Universal in Großbritannien mit einem neuen Auftritt des Universal Channels, der in diesem Zuge auch in Universal TV umbenannt wurde. Es ist ein globaler Relaunch, in dessen Zuge auch der deutsche Kanal am 2. Juli umbenannt wird.

© Screenshot: MTV

„MTV Top 100“: Neues Studio nach nur wenigen Monaten

Im Dezember kehrte MTV nach einigen Jahren fernab der öffentlichen Wahrnehmung ins Free-TV zurück, wofür auch die „VIVA Top 100“ senderneutral in einem neuen Design gestaltet wurden. Seit dieser Woche heißt die Chartshow nun „MTV Top 100“ mit wiederum neuen Studio.

Werbung
© Canale 5/Mediaset

Canale 5 in Italien stutzt sein Logo zurecht

Man stelle sich vor, Tele 5 wäre Anfang des 1990er nicht platt gemacht worden, vielleicht würde der Sender dann heute auch so aussehen. Der einstige italienische Schwesterkanal Canale 5 hat sich in der vergangenen Woche ein neues Design und Logo zugelegt.

1 2 3 7