Wintersorte
Ritter Sport Spekulatius

Die Wintersorten von Ritter Sport sind in den ersten Regalen gelandet. Eine wirklich neue Sorte gibt es in diesem Jahr nicht. Doch eine, die schon sehr lange nicht mehr produziert wurde: Die Ritter Sport Spekulatius, zuletzt 2009 im Sortiment.

Ich bin bekanntlich ein großer Spekulatius-Fan und freue mich immer sehr, dass es den Gewürzkeks bei unseren niederländischen Nachbarn das ganze Jahr über gibt – das wäre auch hierzulande mal dringend nötig. Schokolade esse ich auch gerne, also ist die Ritter Sport Spekulatius eigentlich die perfekte Kombination. Verschiedene Discount-Schokoladen gab es zwar auch in den vergangenen Jahren mit Spekulatiusnote, aber überzeugen konnten die mich eigentlich nie. So viel nehme ich hier schon einmal vorweg: Das ist bei der Ritter Sport Spekulatius anders.




Werbung

Ritter Sport Spekulatius

Alfred Ritter GmbH & Co. KG
100 g
574 kcal/100 g
1,09 Euro
vegetarisch
4 von 5
Was mir bei der Wintersorte besonders gefällt: Es ist nicht nur irgendeine Spekulatiuscreme ähnlich dem Lotus-Aufstrich verarbeitet, sondern es befinden sich richtige Kekse in den Kammern der Tafel. Das ist tatsächlich der große Gewinn dieser Wintersorte: Verschieden große, nicht nur krümelige Brocken von Spekulatius befinden sich unter der Schokolade, die wie immer zart schmelzend ist. Das ist eine schöne Kombination und auch die Vollmilchschokolade passt diesmal gut zum Keks. Ein Manko gibt es allerdings dennoch: Neben dem unregelmäßigen Keks gibt es natürlich trotzdem eine Cremefüllung. Diese Milchcreme ist mir allerdings zu cremig und vor allem nicht würzig genug. Sie passt zu einer Schokolade, aber etwas mehr Mut hätte der Kombination mit dem Spekulatiuskeks gut getan. Alles in allem gefällt mir die Ritter Sport Spekulatius aber.

Die beiden anderen Wintersorten sind Rückkehrer aus dem vergangenen Jahr: In rot verpackt gibt es auch in diesem Jahr die Ritter Sport Weiße Zimt Crisp und in grün gibt es wieder die Ritter Sport Gebrannte Mandel.

Werbung
Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*