Neue Chips
Crunchips Roasted Chili & Grilled Cheese von Lorenz

Diverse neue Produkte fanden pünktlich zu meinem Geburtstag den Weg in mein Reich. Besonders gefreut habe ich mich dabei über eine neue Sorte von Lorenz‘ Crunchips. Die gibt es jetzt nämlich ganz neu in der Roasted-Variante auch als Chili & Grilled Cheese.

Chips mit Chili sind jetzt nicht unbedingt innovativ und auch Käse-Chips gibt es schon fast so lange wie das Feuer. Letztere gibt es aber gefühlt nur mit einer ordentlichen Zwiebelladung. Das ist nicht nur schlecht für den Atem, sondern schmeckt in meinen Augen auch einfach nicht so sonderlich gut, weil die Zwiebel immer alles völlig übertönt und man, sofern man seine Mitmenschen mag, drei Tage nicht mehr durch den Mund atmen sollte. Daher fand die Idee, den Käse mal mit Chili statt Zwiebel zu kombinieren, sehr reizvoll.




Werbung

Crunchips Roasted Chili & Grilled Cheese

The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG
150 g
543 kcal/100 g
1,99 Euro
vegetarisch
2 von 5
Erst einmal sind die Chips sehr gewöhnlich. Wie üblich bei den Crunchips Roasted, so sind auch diese Chips etwas krosser und dicker als die herkömmlichen Crunchips (oder andere Chips). Was mich bereits beim Öffnen der Packung etwas überraschte ist, dass die Crunchips Roasted Chili & Grilled Cheese gar nicht so stark rötlich bepudert wurden. Bei Chili-Chips ist das ja sonst sehr häufig der Fall. Das heißt allerdings nicht, dass die neuen Crunchips Roasted nicht nach Chili schmecken würden. Ganz im Gegenteil nämlich: Die neuen Chips schmecken sehr stark nach zumindest etwas Scharfem. Ich habe es gerne mal etwas schärfer, war anfangs allerdings wirklich verblüfft, wie sehr die Zunge durch Schärfe betäubt wird. Angesichts dem zusätzlich versprochenem Käse hatte ich nämlich eher eine milde Schärfe erwartet.

Das ist irgendwo leider dann auch ein Problem der Crunchips Roasted Chili & Grilled Cheese. Ich schmecke nämlich vor allem die Schärfe. Vom Käse, das als Käsepulver in der Zutatenliste geführt wird, schmecke ich ehrlich gesagt quasi nichts. Das Chili dominiert hier massiv. Nur wenn ich die Chips wie Schokolade auf der Zunge lutsche, bemerke ich einen Hauch von Käsenote. Aber wer macht das schon, wenn er nicht gerade für einen Snackblog auf der Suche nach Käse ist? Chips gehören schließlich nicht gelutscht, sonst hießen sie Schokolade oder Lolly. Auch als besonders rauchig, sie tragen ja das „Grilled“ im Namen, habe ich die Crunchips Roasted Chili & Grilled Cheese leider nicht empfunden. Schade.

Werbung
Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*